Erste Hilfe im Betrieb

Betrieblicher Ersthelfer werden mit einem Kurs beim ASB Mainz-Bingen.

Nach der DGUV Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention“ hat der Unternehmer dafür zu sorgen, dass für die Erste-Hilfe-Leistung Ersthelfer in ausreichender Zahl zur Verfügung stehen. Der Unternehmer darf als Ersthelfer nur Personen einsetzen, die bei einer von der Berufsgenossenschaft für die Ausbildung zur Ersten Hilfe ermächtigten Stelle ausgebildet worden sind. Der Unternehmer hat dafür zu sorgen, dass die Ersthelfer in der Regel in Zeitabständen von zwei Jahren fortgebildet werden.

Wir bieten Ihnen eine praxisorientierte Aus- und Fortbildung Ihrer Betriebshelfer nach den gültigen Regeln der Unfallversicherungsträger und den aktuellen medizinischen Leitlinien.

Inhouse-Seminare für Betriebe

Für Betriebe und Institutionen haben wir bereits feste Termine reserviert, zu denen wir Erste-Hilfe-Grundkurse in Ihrem Betrieb anbieten können. Dies gilt auch für Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder. Dabei ist jeder Kurs auf ihre speziellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten und erfüllt die Anforderungen des Unfallversicherungsträgers. Die Termine finden Sie rechts im Downloadbereich. Sichern Sie sich rechtzeitig Ihren Wunschtermin!

Der Unfallversicherungsträger macht die Durchführung als Inhouse-Seminar von einem geeigneten Raum abhängig: "Für die Lehrgänge müssen geeignete Räume, Einrichtungen und Unterrichtsmittel vorhanden sein. Es muss mindestens ein Raum zur Verfügung stehen, in dem 20 Personen durch theoretischen Unterricht, praktische Demonstrationen und Übungen in der Ersten Hilfe unterwiesen werden können. Der Raum muss wenigstens 50 m2 Grundfläche aufweisen." (DGUV Grundsatz 304-001)
Alternativ können alle Kurse in Räumen unserer Schule stattfinden.

Zur Teilnehmerzahl sagt die DGUV: "An einem Lehrgang sollen in der Regel mindestens 10 und nicht mehr als 15 Personen teilnehmen. Die Teilnehmerzahl darf jedoch, auch bei Anwesenheit eines Ausbildungshelfers, 20 Personen nicht übersteigen." (DGUV Grundsatz 304-001)
Deshalb kann der Erste-Hilfe-Kurs ab 10 Teilnehmern in Ihrem Haus stattfinden, bei weniger Teilnehmern besteht die Möglichkeit, den Erste-Hilfe-Kurs gemeinsam mit Teilnehmern aus einem anderen Betrieb zu absolvieren.