Bevölkerungsschutz

Einheiten des Bevölkerungsschutzes unterstützen z.B. nach Naturkatastrophen die Einrichtungen und Maßnahmen von Bund und Ländern. Schnell-Einsatz-Gruppen (SEG) ergänzen den Rettungsdienst im Katastrophenschutz und kommen z.B. bei großen Unfällen oder Evakuierungen zum Einsatz.
Die Angebote des Aus- und Weiterbildungszentrums umfassen Grundausbildungen für die einzelnen Fachdienste, Führungsseminare vom Gruppenführerlehrgang bis zum Verbandführer (in der Arbeitsgemeinschaft Hilfsorganisationen im Katastrophenschutz HiK) und Weiterbildungen im Bevölkerungsschutz.