Erste-Hilfe-Fortbildung

In neun Unterrichtsstunden wiederholen und vertiefen die Teilnehmer ihre im Grundkurs erlernten Kenntnisse.

Das Programm der Ersten-Hilfe-Fortbildung richtet sich neben den von den Unfallversicherungsträgern empfohlenen Inhalten nach den Wünschen der Teilnehmer. So ist es möglich, das Kursprogramm optimal an die Gegebenheiten und Besonderheiten der teilnehmenden Betriebe anzupassen.

In der Ersten-Hilfe-Fortbildung wird viel Wert auf die Übung der praktischen Maßnahmen gelegt. Neben der Wiederholung der bereits bekannten praktischen Maßnahmen können neue Handlungsabläufe geübt werden.

Der Kurs dauert von 9.00 bis 17.00 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro. Bei Betriebshelfern wird bei Vorliegen der Zulassungsvoraussetzungen die Gebühr durch den Unfallversicherungsträger übernommen.

Bitte melden Sie sich telefonisch unter (06131) 96510 -350 bei uns an.

Zurück