Fachmodul Schulsanitätsdienst

Fachausbilder/in Schulsanitätsdienst

Das Fachmodul Schulsanitätsdienst qualifiziert zur Durchführung der Programme von Pausenhelfer/in bis zur Schulsanitäterin bzw. zum Schulsanitäter.

Schulsanitätsdienst

Foto: ASB/T.Schamberger

Das Fachmodul Schulsanitätsdienst umfasst 24 Unterrichtseinheiten zu folgenden Inhalten:

  • Zielgruppenorientiertes Lehren und Lernen
  • Praxistraining zu erweiterten Maßnahmen in der Ersten Hilfe
  • Programme zum Schulsanitätsdienst
     

Zielgruppe

  • Lehrkräfte mit Fachmodul Erste Hilfe
     

Bei Vorliegen der Fördervoraussetzungen wird die Gebühr durch den ASB-Bundesverband übernommen.