Rettungssanitäter-Ausbildung

Rettungssanitäter-Grundlehrgang (RSG)

Diese Ausbildung bildet die Grundlage der Rettungssanitäterausbildung aufgrund des vom Bund-Länder-Ausschuss Rettungswesen vereinbarten 520-Stunden-Programms.

Rettungssanitäter-Ausbildung im AWZ ASB Mainz-Bingen

Foto: ASB Mainz-Bingen

Rettungssanitäter-Grundlehrgänge werden aufgrund der Covid-19-Pandemie aktuell anteilig in Online-Form („virtuelles Klassenzimmer“ / E-Learning) durchgeführt. Um weder Teilnehmende noch Lehrende Risiken auszusetzen und Planungssicherheit zu schaffen, werden wir voraussichtlich bis 31.12.2020 an der Online-Form festhalten. Präsenzteile (z.B. Praxis) unterliegen in diesem gesamten Zeitraum besonderen Hygiene-Auflagen. Aufgrund der aktuellen Lage werden Kurse nach der neuen Ausbildungs- und Prüfungsverordnung in Abstimmung mit dem MdI von allen Rettungssanitäter-Schulen in Rheinland-Pfalz ab dem 01.01.2021 angeboten. Bis dahin werden weiterhin die Kurse nach der alten Richtlinie durchgeführt. (Erlass des MdI zur Rettungssanitäter-Ausbildung unten zum Download).

Achtung: Bitte geben Sie bei der Anmeldung unbedingt eine persönliche E-Mail-Adresse an, damit wir Ihnen ein Konto auf unserer E-Learning-Plattform einrichten können! Dafür benötigen wir etwas Vorlauf, sodass der Anmeldeschluss verbindlich eine Woche vor Lehrgangsbeginn liegt.

Ab dem 1.1.2021 bieten wir den Rettungssanitäter-Grundlehrgang nach der neuen Landesverordnung über die Ausbildung und Prüfung von
Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitätern von 2020 an. Informationen und Kurse siehe unten auf dieser Seite!

Nach alter Ausbildungs- und Prüfungsrichtlinie von 1995

Der Rettungssanitäter-Grundlehrgang umfasst 160 Std. theoretische Ausbildung.

Teilnahmevoraussetzungen

  • vollendetes 17. Lebensjahr
  • ärztliches Zeugnis über die gesundheitliche Eignung
  • Hauptschulabschluss oder gleichwertige Schulbildung oder abgeschlossene Berufsausbildung
  • amtliches Führungszeugnis
     

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Lehrgangsbeginn

Die Nachweise über die Erfüllung der Teilnahmevoraussetzungen müssen mit der Lehrgangsanmeldung vorgelegt werden. Liegen bis zum Anmeldeschluss nicht alle erforderlichen Unterlagen vor, kann leider keine Lehrgangszulassung erfolgen.

Lehrgangskosten

  • Lehrgang ohne Verpflegung: € 895,00
  • Lehrgang mit Mittagsverpflegung: € 1295,00
  • Lehrgang mit Übernachtung und Vollverpflegung:
    • bei Anreise am Lehrgangstag: € 1995,00
    • bei Anreise am Vortag: € 2100,00

 

Hinweise

Der Rettungssanitäter-Grundlehrgang enthält keine Funkunterweisung. Der Lehrgang "BOS-Sprechfunker" findet in der Regel unmittelbar im Anschluss an die Rettungssanitäter-Grundlehrgänge statt und kann separat zugebucht werden.

Vor Beginn der Praktika müssen eine arbeitsmedizinische Untersuchung und ein ausreichender Impfschutz nachgewiesen werden!

 

Nach der neuen Landesverordnung über die Ausbildung und Prüfung von Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitätern ab 1.1.2021

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen werden im Laufe des 240 Stunden umfassenden Lehrgangs umfassend auf die anschließenden Praktika vorbereitet. Dieser erste Ausbildungsabschnitt endet mit einer Erfolgskontrolle.

Teilnahmevoraussetzungen
1.    gültiger Identitätsnachweis (Personalausweis, Führerschein o.ä.) im Original oder als beglaubigte Kopie
2.    ärztliches Zeugnis über die gesundheitliche Eignung
3.    Hauptschulabschluss oder gleichwertige Schulbildung oder abgeschlossene Berufsausbildung
4.    amtliches Führungszeugnis, nicht älter als drei Monate
5.    ausreichende deutsche Sprachkenntnisse
 

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Lehrgangsbeginn

Die Nachweise über die Erfüllung der Teilnahmevoraussetzungen 1 bis 4 müssen mit der Lehrgangsanmeldung vorgelegt werden. Liegen bis zum Anmeldeschluss nicht alle erforderlichen Unterlagen vor, kann leider keine Lehrgangszulassung erfolgen.
 

Lehrgangskosten

  • € 1770,00
  • € 1670,00 für Teilnehmerinnen und Teilnehmer des ASB Rheinland-Pfalz

Auf Wunsch können bei der Anmeldung zugebucht werden:

  • Mittagsverpflegung: € 380,00
  • Übernachtungen: € 1.770,00
     

Hinweise
Vor Beginn der Praktika müssen eine arbeitsmedizinische Untersuchung und ein ausreichender Impfschutz nachgewiesen werden!
Jeweils unmittelbar im Anschluss an die Rettungssanitäter-Grundlehrgänge bieten wir den Lehrgang "BOS-Sprechfunker" an. Er muss separat gebucht werden.