Rettungssanitäter-Ausbildung

Rettungssanitäter-Grundlehrgang (RSG)

Diese Ausbildung bildet die Grundlage der Rettungssanitäterausbildung aufgrund des vom Bund-Länder-Ausschuss Rettungswesen vereinbarten 520-Stunden-Programms.

Rettungssanitäter-Ausbildung im AWZ ASB Mainz-Bingen

Foto: ASB Mainz-Bingen

Rettungssanitäter-Grundlehrgänge werden plangemäß im virtuellen Klassenzimmer durchgeführt. Die Praxis-Präsenztage werden nach verschärften Hygieneregeln durchgeführt. Es gilt eine allgemeine Maskenpflicht während des gesamten Aufenthalts im Schulgebäude. Auch die Ausbildung nach der neuen APORettSan ab 01.01.2021 wird in dieser Form durchgeführt.

Achtung: Bitte geben Sie bei der Anmeldung unbedingt eine persönliche E-Mail-Adresse an, damit wir Ihnen ein Konto auf unserer E-Learning-Plattform einrichten können! Dafür benötigen wir etwas Vorlauf, sodass der Anmeldeschluss verbindlich eine Woche vor Lehrgangsbeginn liegt.

Seit dem 1.1.2021 bieten wir den Rettungssanitäter-Grundlehrgang nach der neuen Landesverordnung über die Ausbildung und Prüfung von Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitätern von 2020 an. 

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen werden im Laufe des 240 Stunden umfassenden Lehrgangs umfassend auf die anschließenden Praktika vorbereitet. Dieser erste Ausbildungsabschnitt endet mit einer Erfolgskontrolle.

Teilnahmevoraussetzungen
1.    gültiger Identitätsnachweis (Personalausweis, Führerschein o.ä.) im Original oder als beglaubigte Kopie
2.    ärztliches Zeugnis über die gesundheitliche Eignung
3.    Hauptschulabschluss oder gleichwertige Schulbildung oder abgeschlossene Berufsausbildung
4.    amtliches Führungszeugnis, nicht älter als drei Monate (Belegart NE)
5.    ausreichende deutsche Sprachkenntnisse

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Lehrgangsbeginn

Die Nachweise über die Erfüllung der Teilnahmevoraussetzungen 1 bis 4 müssen mit der Lehrgangsanmeldung vorgelegt werden. Liegen bis zum Anmeldeschluss nicht alle erforderlichen Unterlagen vor, kann leider keine Lehrgangszulassung erfolgen.

Lehrgangskosten

  • € 1.770,00
  • € 1.670,00 für Teilnehmerinnen und Teilnehmer des ASB Rheinland-Pfalz

Auf Wunsch können bei der Anmeldung zugebucht werden:

  • Mittagsverpflegung: € 380,00
  • Übernachtungen: € 1.770,00
     

Hinweise
Vor Beginn der Praktika müssen eine arbeitsmedizinische Untersuchung und ein ausreichender Impfschutz nachgewiesen werden!
Jeweils unmittelbar im Anschluss an die Rettungssanitäter-Grundlehrgänge bieten wir den Lehrgang BOS-Sprechfunk an. Er muss separat gebucht werden.

 

Gerald Fuhr, Koordinator und einer Ihrer Dozenten in der Rettungssanitäter-Ausbildung.

Foto: ASB Mainz-Bingen