Seminare im Bevölkerungsschutz

Grundlagen der Stabsarbeit

Für Großschadensereignisse und Katastrophenlagen berufen die Landkreise und kreisfreien Städte Stäbe zur Führung der eingesetzten Kräfte. Unser Lehrgang „Grundlagen der Stabsarbeit“ bereitet Führungskräfte theoretisch und in praktischen Übungen auf die verantwortungsvolle Tätigkeit im Führungsstab vor.

Bevölkerungsschutz-Lehrgang Grundlagen der Stabsarbeit beim ASB Aus- und Weiterbildungszentrum Mainz

Foto: ASB Mainz-Bingen

Inhalte

  • Aufgaben eines Stabes
  • Zusammensetzung eines Stabes
  • Stabsfunktionen und ihre Aufgaben
  • Taktische Zeichen
  • Führen einer Lagekarte
  • Dokumentation
  • Planung von Großveranstaltungen
  • Planspiele

    Dauer: 32 Unterrichtseinheiten an vier Tagen

    Teilnahmegebühr: € 480,00 (inkl. Mittagsverpflegung)

    Zielgruppe

    • Personen, die künftig in Stabsfunktionen eingesetzt werden sollen
    • Personen, die in Einsatzleitungsfunktionen tätig sind oder künftig sein werden
    • Personen, die sich auf einen höherwertigen Führungslehrgang vorbereiten wollen
    • Interessierte Fachkräfte unterschiedlicher Fachdienste